Dachträger

Dachträger

Dachträger: Clevere Möglichkeit des Lastentransports

Dachträger können aus Stahl oder Aluminium gefertigt sein, wobei die letztgenannte Variante für eine hohe Gewichtsersparnis sorgt. Ein Gewicht, welches für die Zuladung weitaus besser verwendet werden kann! Auch bei der Montage selbst, die nun weitaus leichter möglich ist, und bei Leerfahrten sind die fehlenden Kilos spürbar. Außerdem lässt sich mit Aluminiummodellen die zulässige Dachlast besser ausnutzen.

Dachträger: Zuladung beachten!

In den Zulassungspapieren zum Fahrzeug ist die zulässige Dachlast angegeben - hierbei muss der Dachträger aber berücksichtigt werden! Gibt der Fahrzeughersteller beispielsweise eine Gesamtdachlast von 150 kg an und wiegt bereits der Träger 50 kg, so können nur noch 100 kg mitgenommen werden. Ein Überschreiten der Dachlast kann nicht nur gefährlich werden und das Fahrverhalten des Autos äußerst negativ verändern, sondern es drohen auch empfindliche Strafen durch die Polizei.